Über den Hof

wolfingerhofWolfingerhof vlg. Klarampf

Den vlg. Klarampf gibt es schon seit 600 Jahren.

1970 haben Fini und Günter Wolfinger am Wolfingerhof mit dem Vermieten von Gästezimmer begonnen.1990 wurden die vorhandenen Gästezimmer in Komfortzimmer mit Dusche/WC umgebaut. Bis 2009 wurden am Hof die Kühe gemolken. Nun haben wir eine Mutterkuhherde von 18 Kühen und unseren Murbodener Stier Merlin mit ihren Kälbern. Die Zwergziegen halten wir seit 2004 am Hof und sind für die Kinder zum Füttern und Beobachten da. Unsere Katze Minki begrüßt unsere Gäste am Wolfingerhof. In unseren Forellenteichen gibt es die Bachforelle und den Saibling. Man kann das Angeln gerne ausprobieren und die fangfrischen Fische bei uns oder zu Hause zurbereiten. Auf 1.200 m Seehöhe steht unsere Hof Kapelle, ein Spaziergang vom Hof durch den Wald führt zur Klarmapfkapelle.


Mutterkühe und Streichelzoo

Unsere Zwergziegen haben einen großen Auslauf und man kann sie mit frischem Heu versorgen. Es ist sehr lustig,ihnen zuzusehen, wie sie spielen und herum toben. Sie sind sehr neugierig und aufmerksam. Wir haben Mutterkühe, die ihre Kälber aufziehen. Von Oktober bis Mai halten sich unsere Kühe und Kälber im Stall auf. Sie werden gefüttert und der Stall wird ausgemistet. Die Kälber kommen im Stall auf die Welt und man kann die kleinen Kälber beobachten, wie sie ihre ersten wackligen Schritte machen. Ab Mai sind unsere Kühe und Kälber auf der Weide und auf den nahegelegenen Almen.

Hofprodukte

Wir halten am Hof Kühe mit ihren Kälbern und Zwergziegen. Wir haben einen hauseigenen Forellenteich und stellen Edelbrand, Marmelade, Apfelsaft und Apfelmost her.

unser teichunsere Kühe streichelzoo

 

 

 

 

 

Besucher

Heute 5

Insgesamt 8943

Aktuell sind 9 Gäste und keine Mitglieder online

Anreise zu uns

Wolfingerhof • Familie Wolfinger
8763 St.Oswald/Möderbrugg

Wenischgraben 9
T: +43  3571 2337

M: +43 664 979 81 76

Mail : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!