Heilen am Wolfingerhof

20140329 IMG 0074 416x640Bewusst gesund leben

Gesundheit für Körper, Geist und Seele

Wenn es Ihnen privat oder beruflich gerade nicht so gut geht, Sie Schicksalsschläge zu verkraften haben, sich abgeschlagen, kraftlos und müde fühlen, Ihr Körper Schmerzen und Allergien hat, biete ich als Energethikerin/Geistheilerin an, Ihr Gleichgewicht für Körper, Geist und Seele in Ordnung zu bringen, Ihre Blockaden aufzulösen und Ihre Selbstheilungskräfte zu aktivieren.


Krankheit entsteht durch:

  • Disharmonie
  • falsche Ernährung
  • Bewegungsmangel
  • Stress, Ärger
  • Schocks, Ängste, Traumen
  • Wirbelverschiebung
  • zwischenmenschliche Konflikte

 CHAKRA1

20140329 IMG 0104 2 640x427Heilung duch meine energetische Arbeit

  • Erhöhung des Selbstwert- und Selbstbewusstsein
  • Energetischer Ausgleich von Chakren, Organen und Meridianen
  • Wirbelsäulenausgleich
  • Auflösen von seelischen Belastungen und Ängsten
  • Aufhebung falscher Denkmuster und Glaubenssätze
  • Aufhebung von Unverträglichkeiten (Allergien)
  • Löschen von Themen und Mustern, die Ihnen das Zusammenleben mit Partner, Familie erschweren
  • Quantenheilung

 

Preise:

 Chakrenausgleich/Wirbelsäulenausgleich:

 € 40,00,-
 Schockauflösung:  € 60,00,-

 

Hinweis:

Der Heiler ist kein Arzt "Geistige Heilung" ist keine Arbeit im ärztlichen Sinne, sondern ein spiritueller Vorgang. Von Seiten des Geistheilers werden
keine Erfolgs- und Heilversprechen gegeben und keine Diagnose gestellt. Die geistige Heilung ersetzt deshalb keine ärztliche Behandlung bei geistiger
und körperlicher Erkrankung nicht. Geistige Heilung ist ein spiritueller Vorgang und je uneingeschränkter das Vertrauen in den intelligenten Geist und in
die eigenen Selbstheilungskräfte bejaht werden, desto größer ist der Erfolg.

 

Besucher

Heute 5

Insgesamt 8943

Aktuell sind 4 Gäste und keine Mitglieder online

Anreise zu uns

Wolfingerhof • Familie Wolfinger
8763 St.Oswald/Möderbrugg

Wenischgraben 9
T: +43  3571 2337

M: +43 664 979 81 76

Mail : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!